Am 30. April hatte der MSC-Aachen sein 13. Oldtimertreffen in Aachen veranstaltet. Neben einem zwanglosen Treffen konnte man an einem Schönheitswettbewerb und einer kurzen Ausfahrt teilnehmen.

Dieses Jahr habe ich das erste Mal an der Ausfahrt teilgenommen. An meiner Seite hatte ich den Rallye- und Beifahrer-Rookie Patrick. Das Treffen ist zwanglos und recht gut organisiert. Für Verpflegung war gesorgt. Neben einem Grillstand gab es ein schönes Kuchenbuffet. Die Stimmung war bei herrlichem Frühlingswetter super entspannt und nett.

Die Ausfahrt war sehr gut gemacht. Eine schöne Strecke rund um Aachen gespickt mit netten Sonderprüfungen. Wir haben das Mittelfeld bereichert. Patrick hat es sehr gut gefallen.

Also ein rund herum gelungener Start in die Saison.  

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Grenzlandklassiker | R.S.- www.grenzlandklassiker.de - kontakt@grenzlandklassiker.de