Bereits zum zweiten Mal fand am letzten Sonntag ein Oldtimertreffen auf dem zukünftigen Motorworld Köln Gelände statt - Grenzlandklassiker war wieder dabei.

Das Wetter war trocken, aber ziemlich kühl und bedeckt, deshalb haben wohl einige Oldtimer und Zuschauer weniger den Weg zum Butzweilerhof gefunden. Trotzdem waren vielen tolle Autos vorgefahren, seltene Details zu entdecken und nette Benzingespräche möglich. In der Ford-Stadt Köln waren unglaublich viele Ford-Oldtimer anwesen, ich habe noch nie so viele Capris an einem Platz gesehen. Dies hat aber weder die Opelaner, noch die VW-Fans abgehalten. Daneben waren wieder tolle Exoten, Italiener, Engländer und vieles mehr zu bewundern.

Hier etabliert sich ein neuer Treffpunkt für Oldtimer-Fans. Ich freue mich schon auf die Fertigstellung des "Motorworld" Ambiente.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Grenzlandklassiker | R.S.- www.grenzlandklassiker.de - kontakt@grenzlandklassiker.de