Vatertag ist US-Car-Tag, das gilt nun schon seit einigen Jahren für mich, denn der Primers Run bei Mo´s in Krefeld ist bislang für mich ein fest gesetzter Termin. Und das, obwohl ich selber weder einen Amerikaner fahre, noch ein besonderer US-Car-Fan bin. Aber die Auswahl und Atmosphäre überzeugt mich dann doch - und wer hört nicht gerne einen großvolumigen V8 blubbern ... .

Leider war dieses Jahr der Wetterbericht nicht wirklich gut, so dass viele alte Schätzchen daheim geblieben sind. Dafür kamen reichlich moderne Amischlitten vorbei.

Bei dieser Gelegenheit noch ein großes Kompliment an die US-Car-Szene, ich finde es einfach super, mit welcher Konsequenz das Hobby praktiziert wird, es handelt sich oftmals wirklich um eine Lebenseinstellung. Ich verspreche, demnächst auch andere US-Veranstaltungen zu besuchen - schöne Grüße an Thomas.  

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Grenzlandklassiker | R.S.- www.grenzlandklassiker.de - kontakt@grenzlandklassiker.de