Am Car-Freitag dieses Jahr habe ich erstmals die regelmäßige Veranstaltung BKL (Blech Klassiker Leverkusen) unter der A1-Stelzenbrücke besucht. Trotz oder gerade wegen dem Feiertag hatten sich viele nette Young- und Oldtimer-Fans dort mit Ihren alten Schätzen getroffen.

Das Teilnehmerfeld ist breit gefächert, es ist alles erlaubt, ohne Einschränkungen im Hinblick auf Originalität, Tuning und Veränderungen. Neben einem seltenen AMC Pacer Limited, einem tollen Fiat 500 Abarth -Nachbau und einigen anderen Hinguckern, fiel mir ein weißer Passat CL ins Auge. Der stolze Besitzer erzählte über 1. Besitzer, von dem er den Wagen übernommen hatte. Dieser hat den Wagen all die Jahre scheckheftgepflegt und alle Belege aufgehoben. Somit dürfte es sich um einen der best erhaltenen und originalen Passat CL handeln.

Unter der Stelzenbrücke in unmittelbarer Nähe zum Kreuz Leverkusen ist noch viel Platz gewesen, so dass dieses Treffen in der nächsten Zeit noch wachsen kann. Mir hat die familiäre Stimmung super gefallen und ich werde bestimmt bald wieder dabei sein.

 

https://www.facebook.com/events/1190384534460914/

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Grenzlandklassiker | R.S.- www.grenzlandklassiker.de - kontakt@grenzlandklassiker.de