2nd Sunday Warm Up - erftboxers

2nd Sunday WarmUp von und mit den erftboxers startet voll durch

 

Wer hätte sowas erwartet. Es ist spitzen Wetter im März und alle wollen mit ihren Autos eine Tour unternehmen. Als Ziel in der Voreifel kommt der 2nd Sunday in Betracht. Genau das haben sich hunderte Young- und Oldtimerfans, Liebhaber von amerikanischem Blech, die Tuning-Szene und viele Schaulustige gedacht.

 

Über den Platz verteilt konnte man diverse VW-Busse der Typen T1 / 2 / 3, unzählige VW Käfer, viele neue und alte Mustangs, diverse amerikanische Klassiker, einige feine Oldtimer, inzwischen seltene Youngtimer und die unterschiedlichsten Tuning-Cars entdecken. Für jeden etwas, aber leider für meinen Geschmack zu bunt gewürfelt und die "Neuwagen" im Zentrum zu präsent.

 

Die Veranstalter wurden regelrecht vom Zuspruch überfahren. Leider lief es ein kleines bischen aus dem Ruder und die "Teilnehmer" standen kunterbunt verteilt auf dem Platz. Hierdurch kamen die Highlights ein wenig zu kurz. Schade, da hätte man noch viel mehr draus machen können, also viel Luft nach oben für die nächsten 2nd Sundays. Von mir gibt es ein klares - Daumen nach oben - und macht weiter so.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Grenzlandklassiker | R.S.- www.grenzlandklassiker.de - kontakt@grenzlandklassiker.de